Gasverpuffung in einer Biogasanlage

Brandeinsatz > Gewerbebetrieb
Brandeinsatz
Zugriffe 735
Einsatzort Details

Neumünsteraner Str., Fehrenbötel
Datum 20.11.2019
Alarmierungszeit 14:19 Uhr
Alarmierungsart Vollalarm (Melder + Sirene)
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Rickling
  • Florian Segeberg 46-48-01
  • Florian Segeberg 46-45-01
  • Florian Segeberg 46-22-01
  • Florian Segeberg 46-11-01
Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH)
  • Rettungswagen (RTW)
Polizei Schleswig-Holstein
  • Streifenwagen (StW)
Freiwillige Feuerwehr Heidmühlen
    Freiwillige Feuerwehr Fehrenbötel
      Freiwillige Feuerwehr Daldorf
        Fahrzeugaufgebot
          Florian Segeberg 46-48-01  Florian Segeberg 46-45-01  Florian Segeberg 46-22-01  Florian Segeberg 46-11-01  Rettungswagen (RTW)  Streifenwagen (StW)
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Aus noch ungeklärter Ursache fand eine Gasverpuffung innerhalb eines Behälters der Biogasanlage statt.

        Nach erster Erkundung durch die Feuerwehr konnte eine starke Rauchentwicklung, jedoch kein offenes Feuer mehr festgestellt werden. Die vorhandenen Glutnester wurden unter Atemschutz abgelöscht. 

         
        Diese Webseite benutzt Cookies. Für genaue Informationen und Ihre Rechte, sollten Sie die rechtlichen Hinweise ansehen. Alle Angaben sind unverbindlich.